Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Die mutige Vorgehensweise wird belohnt

16.09.2016

Die mutige Vorgehensweise wird belohnt

Die Bestandssicherung von drei Tonröhrenunterkünften des ehemaligen KZ-Außenlagers Kaufering VII und die Sicherung von Resten bereits eingestürzter Bauwerke wurde vom Landesamt für Denkmalpflege und der bayerischen Ingenieurekammer-Bau jetzt mit dem Denkmalpflegepreis in Gold ausgezeichnet.
2 Bilder
Die Bestandssicherung von drei Tonröhrenunterkünften des ehemaligen KZ-Außenlagers Kaufering VII und die Sicherung von Resten bereits eingestürzter Bauwerke wurde vom Landesamt für Denkmalpflege und der bayerischen Ingenieurekammer-Bau jetzt mit dem Denkmalpflegepreis in Gold ausgezeichnet.
Foto: Julian Leitenstorfer

Auszeichnung Bestandssicherung der Europäischen Holocaustgedenkstätte erhält Bayerischen Denkmalpflegepreis

Von Dieter Schöndorfer

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.