Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Dießen/Landsberg: Wenn der Zug bereits voll ist: Hunderte Schüler kommen zu spät

Dießen/Landsberg
25.01.2019

Wenn der Zug bereits voll ist: Hunderte Schüler kommen zu spät

Über die Bayerische Regiobahn (BRB) gab es zuletzt einige Klagen. Unter anderem kamen etliche Schüler nicht pünktlich zum Unterricht am Ammersee-Gymnasium, weil der Zug zu kurz und bereits voll war. Unser Foto zeigt den Haltepunkt in St. Alban.
Foto: Julian Leitenstorfer

Weil ein verkürzter Zug von Augsburg an den Ammersee fuhr, passten fast 200 Gymnasiasten nicht mehr hinein. Kritik hagelt es auch von Pendlern. So reagiert der Bahnbetreiber.

Pendler, die in Kaufering knapp ihren Anschluss verpassen und eine Stunde warten müssen. Schüler, die am Bahnsteig stehen und nicht einsteigen können, weil der Zug bereits voll ist. Das sind die jüngsten Klagen über den Zugverkehr der Bayerischen Regiobahn (BRB) in unserer Region.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.