Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Eching: Ammersee: Wie holt man Mikroplastik aus dem Wasser?

Eching
07.11.2020

Ammersee: Wie holt man Mikroplastik aus dem Wasser?

Der Breitbrunner Dr. Sebastian Porkert (hinten Mitte) mit seinen Kollegen von Ecofario Stefan Tomme, Adrian Scholl (links) und Robert Krapez haben den Hydrozyklon entwickelt, der jetzt in Eching im Einsatz ist.
Foto: Janina Laszlo

Plus Der Breitbrunner Sebastian Porkert testet in der Kläranlage Ammersee in Eching eine neue Technologie. Was sein noch junges Unternehmen mit der Bachforelle zu tun hat.

Seit etwa vier Wochen „fischt“ ein Hydrozyklon, der auf einem Anhänger montiert ist, Mikroplastik aus den Abwässern der Kläranlage Ammersee in Eching. Dort werden täglich bis zu 10.000 Kubikmeter Abwasser gereinigt. Doch nicht jeder Kubikmeter passiert die neuartige Technik. Denn hier wird ein Pilotprojekt veranstaltet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.