18.01.2011

Gitarrenrock

Landsberg Vergangenes Wochenende brachte die Band "Faltenrock" die "Hex" in Denklingen zum Überkochen. Die beiden brillant aufgelegten Gitarristen Thomas G. Dudel und Ralle spielten sich an diesem Abend das eine und andere Mal in absolute Höchstform, ob im zweistimmigen Zusammenspiel oder in den überragenden Solos.

Wer meint, dass es bei zwei Stunden Gitarrenrock vielleicht einen Durchhänger geben könnte, der kennt Faltenrock nicht. Im Laufe des Abends zauberten sie mal ganz schnell die hochtalentierte 18-jährige Saxophonistin Lena aus dem Hut, die in fünf Titeln des Programms nicht nur Jazz-Rock-Feeling einbrachte sondern auch reichlich Platz für tolle Solos bekam. Nach zwei Stunden und den beiden Zugaben war immer noch nicht Schluss.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Wer Faltenrock noch nicht live erlebt hat, der hat laut Pressemitteilung eigentlich was verpasst. Aber man kann sie bereits am Samstag, 26. Februar, um 21 Uhr in Kolbe's Wirtshaus am Spitalplatz in Landsberg erleben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren