Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Haushalt: Penzing braucht heuer seine Rücklagen auf

Haushalt
08.04.2014

Penzing braucht heuer seine Rücklagen auf

Für die Generalsanierung des Kindergartens St. Martin muss die Gemeinde für das laufende Haushaltsjahr 350000 Euro als Baukostenzuschuss leisten.
Foto: Ludwig Herold

 In der Gemeinde stehen mehrere große Projekte an. Dafür wird auch ein Kredit benötigt.

Penzing kann heuer mit gestiegenen Steuereinnahmen und einer höheren Schlüsselzuweisung rechnen. Wegen der im Ort geplanten Sanierungsmaßnahmen – allen voran der Baukostenzuschuss für den Kindergarten St. Martin, das Rathaus und die Pfettenstraße – werden heuer allerdings die während der vergangenen Jahre angesparten Rücklagen vollkommen aufgebraucht. Außerdem muss die Gemeinde einen Kredit von 635000 Euro aufnehmen, „zur Finanzierung der geplanten Investitionsmaßnahmen“, wie Kämmerin Petra Hoß bei der Beratung und Verabschiedung des Etats 2014 sagte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.