Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Holzstapel geht in Flammen auf

Utting

21.02.2018

Holzstapel geht in Flammen auf

Gleich mehrere Feuerwehren rückten am Mittwoch nach Utting aus. Statt in einer Schreinerei, wie anfangs gedacht, brannte es aber nur in einem Keller.
Bild: Stephanie Millonig

Ein Großaufgebot der Feuerwehr wird nach Utting alarmiert. In einer Hobbywerkstatt kommt es zu einem Zwischenfall.

Am späten Mittwochnachmittag sind mehrere Feuerwehren und Rettungskräfte zu einem Brand in der Ludwigstraße in Utting gerufen worden. Der Uttinger Feuerwehrkommandant Andreas Streicher erläuterte gegenüber dem Landsberger Tagblatt, dass gemeldet worden sei, dass es sich um einen Brand in einer Schreinerei handle. Darum sei auch eine entsprechenden Alarmierungskette ausgelöst worden.

Der Schaden lässt sich nicht beziffern

Es handelte sich jedoch um eine Hobbywerkstatt im Keller eines Privathauses. Dort war ein Holzofen aufgestellt. Aus laut Polizei derzeit noch ungeklärter Ursache entzündete sich Brennholz außerhalb des Ofens und musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Möglicherweise habe der betroffenen Heimwerker eine leichte Rauchvergiftung, hieß es vor Ort. Wie hoch der Schaden ist, konnte noch nicht beziffert werden. (smi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren