Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Kommentar: Der Zölibat ist überholt

Der Zölibat ist überholt

Kommentar Von Thomas Wunder
01.11.2017

Der Fall von Kaplan Joshy Augustine sorgt im Fuchstal für Wirbel. Die Haltung der Kirche zu Fällen wie diesem ist nicht mehr zeitgemäß.

Anfang des Jahres haben elf katholische Priester aus dem Rheinland in einem offenen Brief gegen den Zölibat Stellung bezogen. Einer der Unterzeichner sagte, es entstünden große Probleme, wenn ein Single in Ehelosigkeit leben müsse. Vor allem im Alter drohe Einsamkeit. Zudem sei die Ehelosigkeit von Anfang an eine Form für die Gemeinschaft, etwa im Kloster oder für eine Priestergemeinschaft, gewesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.