Newsticker
Kanzler Scholz: "Putin hat alle strategischen Ziele verfehlt"
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Kommentar: Lechsteg: Alles eine Frage der Perspektive

Lechsteg: Alles eine Frage der Perspektive

Kommentar Von Gerald Modlinger
15.07.2019

Dass Oberbürgermeister Mathias Neuner am umstrittenen Lechsteg festhält, überrascht - aber nur auf den ersten Blick. LT-Redakteur Gerald Modlinger kommentiert.

Keine neue Planung, keine neue Ausschreibung und kein Nachschlag durch den Papierbach-Investor, oder anders herum gesagt: Die neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke über den Lech soll so gebaut werden wie geplant, auch wenn sie deutlich über drei Millionen Euro mehr kostet als von den Planern berechnet. Oberbürgermeister Mathias Neuner will den Steg jetzt und ohne Abstriche.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.