Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kreis Landsberg: Per Express-S-Bahn in den Landkreis hinein

Kreis Landsberg
21.06.2016

Per Express-S-Bahn in den Landkreis hinein

Die Chancen einer besseren Verkehrsanbindung des Landkreises Landsberg an die Landeshauptstadt München scheinen derzeit so gut wie lange nicht mehr.
Foto: Julian Leitenstorfer

Der neue Regionalplan sieht eine Verlängerung über Geltendorf hinaus vor. Warum die Verbindung nach Schongau raus fällt.

Die Chancen einer besseren Verkehrsanbindung des Landkreises Landsberg an die Landeshauptstadt München scheinen derzeit so gut wie lange nicht mehr. Zumindest nahm Landrat Thomas Eichinger diese Eindrücke aus einem Gespräch mit dem Planungsverband aus München mit. Zudem tauchen in der Fortschreibung des Gesamtregionalplanes explizit eine Verlängerung des S-Bahn-Netzes in den Landkreis Landsberg hinein auf und eine umsteigefreie Verbindung vom Ammersee-Westufer in die Landeshauptstadt. Nicht mehr im Regionalplan dagegen enthalten ist die Zugverbindung von Landsberg nach Schongau, die sogenannte Fuchstalbahn.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.