Newsticker
Deutschland und Niederlande liefern Ukraine weitere Panzerhaubitzen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Kultursalon: Ein Treffpunkt für die Szene

Kultursalon
04.12.2017

Ein Treffpunkt für die Szene

Gregor Netzer (links) und Peter Wilson luden in den Kultursalon (Foto rechts). Beim Vortrag waren Collagen von Peter Wilson zu sehen.

Gregor Netzer und Peter Wilson wollen Künstler und Kreative aus Landsberg zusammenbringen. Ihre Absicht ist es, wegzukommen vom reinen Small Talk

Es gab eine Zeit, da trafen sich all die Schöngeister, die Künstler, die revolutionär ambitionierten, die Philosophen, kurz: die kulturelle Elite, zum freien Ideen- und Gedankenaustausch in sogenannten Salons. Als Ausdruck einer neuen Geselligkeitskultur waren diese intellektuellen Zirkel vom 18. bis zum 20. Jahrhundert schwer „en vogue“. Frankreich war seinerzeit führend, man denke etwa an die Salons von Gertrude Stein, George Sand oder Madame de Stael. Nach dem Ersten Weltkrieg neigte sich diese Mode dem Ende zu oder ging in einer allgemeinen öffentlichen Unterhaltungskultur auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.