Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Corona sorgt im Landkreis Landsberg für einen Fahrradboom

Landkreis Landsberg
28.09.2021

Corona sorgt im Landkreis Landsberg für einen Fahrradboom

Franco Santoro von der Radsportwerkstatt aus Schondorf bestätigt den Fahrradboom im Landkreis Landsberg.
Foto: Thorsten Jordan

Plus Immer mehr Menschen treten in die Pedale. Händler im Kreis Landsberg profitieren davon. Warum sie die hohe Nachfrage teilweise gar nicht stemmen können.

Ob auf dem Rennrad, Mountainbike, E-Bike oder Tourenrad: Im Landkreis Landsberg sind sowohl im Alltag als auch in ihrer Freizeit immer mehr Menschen mit dem Fahrrad unterwegs. Ein Trend, der bereits früh in der Pandemie zu erkennen war und auch in den vergangenen Monaten nicht abgerissen ist. Händler und Werkstätten in der Region profitieren von dem Boom – kommen aber auch an ihre Grenzen. Warum sie der hohen Nachfrage momentan kaum noch Herr werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.