Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreismeisterschaft: Der Pokal bleibt bei Jahn Landsberg

Landkreismeisterschaft
16.07.2017

Der Pokal bleibt bei Jahn Landsberg

Jahn Landsberg hat seinen Titel verteidigt und bleibt Landkreismeister. Da die Mannschaft von Dominik Piotrowski nun das dritte Mal in Folge den VR-Bank-Cup gewonnen hat, bleibt der Pokal auch bei den Landsbergern.
Foto: Thorsten Jordan

Der Titelverteidiger setzt sich beim VR-Bank-Cup im Finale mit 1:0 gegen Penzing durch. Greifenberg sichert sich ebenfalls mit einem knappen Sieg gegen Denklingen den dritten Platz

Zwei Wochen lang spielten die Fußballer aus dem Landkreis um den Titel des Landkreismeisters: Heute fand in Kaufering das Finale des VR-Bank-Cups statt. Und zum dritten Mal in Folge setzte sich die FT Jahn Landsberg durch. „Der Pokal bekommt einen Ehrenplatz“, meinte Abteilungsleiter Andreas Schillinger nach dem 1:0-Sieg gegen Penzing. Und auch Trainer Dominik Piotrowski freute sich, dass man nun den Cup behalten dürfe. „Das war natürlich ein großer Anreiz. In der ersten Halbzeit war Penzing stärker“, analysierte er das Endspiel, aber „in der zweiten haben wir gekämpft und man hat gesehen, dass wir unbedingt gewinnen wollen.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren