Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Der Kunstpreis wird auch ein mystisches Erlebnis

Landsberg
27.08.2018

Der Kunstpreis wird auch ein mystisches Erlebnis

Die Nominierten: Das Projekt „Mandragora“ der Gruppe „Randerscheinungen“ hier bei Dreharbeiten am Lech
5 Bilder
Die Nominierten: Das Projekt „Mandragora“ der Gruppe „Randerscheinungen“ hier bei Dreharbeiten am Lech
Foto: Thorsten Jordan

Die Gruppe „Randerscheinungen“ ist für den Ellinor Holland Kunstpreis nominiert. Sie hat bei einem Videodreh die Fischzucht Sandau in eine andere Welt versetzt.

Bei der Fischzucht Sandau laufen mystische Wesen am Lech entlang. Sie steigen in ein Boot und rudern. Sie tragen schwarze Kutten und haben Bemalungen am Körper. Die wenigen Spaziergänger bei Sandau sind überrascht. Sie sind mittendrin im neuen Theaterprojekt der Gruppe „Randerscheinungen“, die dort Aufnahmen für ihr Video macht. Die Gruppe ist für den Ellinor Holland Kunstpreis nominiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.