Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Derivat-Affäre: Die Stadt Landsberg verklagt den Ex-Kämmerer

Landsberg
24.07.2019

Derivat-Affäre: Die Stadt Landsberg verklagt den Ex-Kämmerer

Manfred Schilcher (rechts) war viele Jahre Kämmerer der Stadt Landsberg. In der Derivat-Affäre wurde er in erster Instanz verurteilt. Links: Sein Anwalt Joachim Feller.
Foto: Thomas Wunder (Archiv)

Plus Der frühere Kämmerer Manfred Schilcher soll der Stadt Schadensersatz in Millionenhöhe leisten. Was sein Anwalt dazu sagt und wie es vor Gericht weitergeht.

Infolge der Landsberger Derivat-Affäre tut sich ein neues juristisches Gefechtsfeld auf: Die Stadt Landsberg fordert vom früheren Kämmerer Manfred Schilcher Schadensersatz für die bei den Zinsgeschäften entstandenen Verluste. Wie Schilchers Rechtsanwalt Joachim Feller bestätigte, steht eine Forderung in Millionenhöhe im Raum. Mit einer Klage vor dem Verwaltungsgericht wolle die Stadt ihren Anspruch durchsetzen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.