Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Ehemaliger Blumenladen: Die Sanierung am Klostereck startet

Landsberg
05.08.2019

Ehemaliger Blumenladen: Die Sanierung am Klostereck startet

Dort, wo früher Blumenladen und Projektraum untergebracht waren, rücken bald die Handwerker an. Die Leonhardikapelle am Landsberger Klostereck wird saniert.
Foto: Julian Leitenstorfer (Archiv)

Im ehemaligen Blumenladen am Landsberger Klostereck rücken die Handwerker an. Wie die Sanierung abläuft und warum Fußgänger mit Behinderungen rechnen müssen.

In der Leonhardikapelle am Landsberger Klostereck starten Ende August die Sanierungsarbeiten. Das teilt die Stadt Landsberg mit. "Dabei werden alte Holzstützen ausgebaut, vorbereitende Mauerarbeiten durchgeführt und im Anschluss Stahlträger eingebracht", heißt es in einer Pressemitteilung. Um ein Sanierungskonzept für die Deckenfresken erstellen zu können, müssen diese im Bereich des Durchgangs eingehend untersucht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.