Newsticker
Steinmeier fordert Putin zu sofortigem Rückzug aus der Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Inselbad in Landsberg: Die Stadtwerke reagieren auf Kritik

Landsberg
25.06.2020

Inselbad in Landsberg: Die Stadtwerke reagieren auf Kritik

Matija Molan checkt im Landsberger Inselbad den QR-Code, den die Besucher – hier Katja Kraus – vorzeigen müssen.
Foto: Thorsten Jordan

Plus Für die Freibäder in Bayern gibt es weitere Lockerungen. Was sich für die Badegäste im Landkreis Landsberg ändert.

In die Freude über die Öffnung des Landsberger Inselbads nach dem Corona-Lockdown mischte sich auf Kritik einiger Besucher. Unter anderem, weil die Tagestickets nur online gebucht werden können und die Öffnungszeiten verkürzt wurden. Jetzt gibt es weitere Lockerungen für die Freibäder in Bayern. Nicht nur deswegen wollen die Stadtwerke ihr Konzept an einigen Stellen ändern. Darüber soll heute informiert werden. Erste Details hat unsere Zeitung gestern im Gespräch mit Pressesprecherin Katharina Haberling erfahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.