Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Landsberg: Bald Filme schauen am Schlüsselanger?

Landsberg
21.05.2020

Landsberg: Bald Filme schauen am Schlüsselanger?

Der Schlüsselanger, auch Bossewiese genannt, dient als Parkplatz für Veranstaltungen im Sportzentrum. Jetzt gibt es Pläne, dort ein Autokino zu etablieren.
Foto: Julian Leitenstorfer (Archivbild)

Plus Kulturschaffende wollen auf dem Parkplatz neben dem Sportzentrum in Landsberg einen Veranstaltungsort mit Autokino schaffen. Auf was es dabei noch ankommt.

Nach viel Diskussion um coronabedingtes Sparen gab es zum Schluss der Stadtratssitzung am Mittwochabend noch eine positive Nachricht: Tom Bohn (FDP) berichtete, dass die Kulturschaffenden der Stadt auf dem Schlüsselanger ein Autokino mit Programm ins Leben rufen wollen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

22.05.2020

Die Idee ist hervorragend. Allerdings dürfte es an der Technik mit dem Radio scheitern. Moderne Autos lassen oft nicht zu, dass Radios laufen wenn der Motor aus ist. Oder diese gehen maximal 15 Minuten. Das die Motoren laufen dürfte aber auch nicht sinnvoll sein. Was mich wundert, dass z.Bsp. das Kino in Kaufering nicht so etwas ins Auge fast. Am Gebäude könnte die Leinwand angebracht werden und ein guter Parkplatz ist auch schon da.

Permalink