Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Prozess in Landsberg: Streit wegen lauter Koran-Verse

Landsberg
22.07.2020

Prozess in Landsberg: Streit wegen lauter Koran-Verse

Weil sein Zimmernachbar zu laut Koran-Verse abgespielt hat, hat ihn ein 35-Jähriger aus Nigeria beleidigt, geschubst und getreten.
Foto: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Plus Ein Asylbewerber geht in Landsberg auf seinen Zimmernachbarn los. Dafür wird er jetzt verurteilt.

„Nein. Das ist nicht richtig, was da vorgelesen wurde.“ Das sagte ein 35-jähriger Asylbewerber aus Nigeria, nachdem Staatsanwältin Julia Ehlert die Anklage in der Verhandlung vor dem Amtsgericht in Landsberg vorgelesen hatte. Der vorsitzende Richter Michael Eberle glaubte der Anklageschrift weitgehend und verhängte eine Geldstrafe wegen Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.