Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Vom Werkzeugmacher zum Industriezulieferer

Landsberg
17.10.2018

Vom Werkzeugmacher zum Industriezulieferer

Mitarbeiter Vjacheslav Grebel beim Einbau eines Werkzeugs in einen 400-Tonnen-Stanzautomat.
2 Bilder
Mitarbeiter Vjacheslav Grebel beim Einbau eines Werkzeugs in einen 400-Tonnen-Stanzautomat.
Foto: Ulrike Reschke

Vor 90 Jahren gründete Georg Meindl seinen Betrieb für Präzisionswerkzeugbau in München. Seit einem Vierteljahrhundert ist Meindl-Köhle in Landsberg und auf Wachstumskurs.

Als Georg Meindl 1928 einen Betrieb für Präzisionswerkzeugbau im Münchner Westend gründete, hätte er sich wohl nicht zu träumen gewagt, dass daraus 90 Jahre später europaweit tätiges Unternehmen für Spezialanfertigungen für viele Branchen werden würde. Vorankommen, das wollte der damals 25-jährige Firmengründer. Das symbolisiere ein Foto, auf dem er um 1930 mit seinem Motorrad abgebildet ist, meint seine Enkelin Birgit Meindl-Köhle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.