Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Wohnen unter einem der ältesten Dachstühle Landsbergs

Landsberg
26.08.2019

Wohnen unter einem der ältesten Dachstühle Landsbergs

Das Arbeitszimmer unter dem Dach des Hauses. Auf den Dachstuhl ist Eigentümer Dr. Christoph Höck besonders stolz.
5 Bilder
Das Arbeitszimmer unter dem Dach des Hauses. Auf den Dachstuhl ist Eigentümer Dr. Christoph Höck besonders stolz.
Foto: Julian Leitenstorfer

Eine Haussanierung im Klösterl in Landsberg: Vom langen Weg, ein passendes Haus zu finden, einer mumifizierten Katze und einem eingelassenen Medaillon.

Jetzt hat das Haus endlich wieder eine Seele. Habe der Nachbar von schräg gegenüber erst neulich gesagt. Hausherr Dr. Christoph Höck führt sichtlich stolz durch das frisch renovierte und restaurierte Haus am Klösterl 57 in der Landsberger Altstadt. Seit Februar lebt er mit seiner Lebensgefährtin und zwei Katzen in einem wahren Schmuckstück: Ein kleines Wohnhaus mit Steilgiebel aus der Zeit um 1464, das in enger Abstimmung mit der Stadt und dem Bayerischen Landesamt für Denkmalschutz komplett saniert wurde. Das LT hat einen Blick hinein werfen dürfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.