Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landwirtschaft: Volksbegehren als Chance nutzen

Landwirtschaft
19.02.2019

Volksbegehren als Chance nutzen

Geehrt wurden die frischgebackenen Hauswirtschaftsmeisterinnen (von links) Barbara Streicher, Barbara Beichert und Angela Räumer von der stellvertretenden Kreisbäuerin Marlies Dirr (links) und Kreisbäuerin Rita Behl.
Foto: Dagmar Kübler

Kreisbäuerin Rita Behl stimmt auf dem Landfrauentag versöhnliche Worte an. Sie plädiert für einen offenen Bauernhof und den Dialog mit den Verbrauchern

Dialog – das Motto des Landfrauentages konnte heuer nicht treffender sein. Denn, so Kreisbäuerin Rita Behl aus Dettenschwang in ihrer Ansprache, gerade heute und in Anbetracht des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ sei es wichtig, mit Menschen, und gerade denen, die mit Landwirtschaft nicht viel zu tun haben, im Gespräch zu bleiben. „Wir müssen aufklären über die Arbeit der Bauern.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.