Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Mobilfunk: Antennen stehen weiter mitten im Dorf

Mobilfunk
08.11.2013

Antennen stehen weiter mitten im Dorf

Der Verein zum Schutz vor Mobilfunk Utting warnt mit verschiedenen Bannern am Seefelderhofberg vor möglicher Gesundheitsgefährdung durch Strahlenbelastung.
Foto: Verein zum Schutz von Mobilfunk

Netzbetreiber wechselten bisher nicht auf den BOS-Masten

Utting Beim Mobilfunk in Utting zeichnet sich keine Veränderungen ab, „obwohl der BOS-Mast seit Monaten in Betrieb ist“, so eine Pressemitteilung des Vereins zum Schutz vor Mobilfunk Utting. Man engagiere sich seit sechs Jahren für die Verlegung der Sendemasten vom Gasthof Seefelderhof und dem Supermarktgebäude Tengelmann in den Außenbereich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.