Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Motorradfahrer schlägt Autofahrer ins Gesicht

Landsberg

09.11.2017

Motorradfahrer schlägt Autofahrer ins Gesicht

Ein Auto- und ein Motorradfahrer haben sich in Landsberg einen Streit auf der Straße geliefert. Am Ende flogen die Fäuste.
Bild: Alexander Kaya

Da war wohl jede Menge Testosteron im Spiel. Zwei Verkehrsteilnehmer liefern sich zuerst ein Duell auf der Straße, dann fliegen die Fäuste.

Das gibt ein Nachspiel vor Gericht. Ein 48 Jahre alter Motorradfahrer und ein 37-jähriger Autofahrer haben sich am Mittwochmittag in der Münchner Straße in Landsberg ein Duell im Straßenverkehr geliefert. Laut Polizei hatte der Auto- dem Motorradfahrer zunächst den Vogel gezeigt, nachdem dieser nach einem Bremsvorgang nah an sein Auto aufgefahren war.

Als der 48-Jährige den Pkw überholen wollte, zog der Autofahrer nach links, um das zu verhindern. Daraufhin folgte der Motorradfahrer dem Mann bis zu dessen Arbeitsstelle, wo die Fäuste flogen. Der Autofahrer wurde ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. Jetzt gibt es für die Streithähne Anzeigen wegen Nötigung im Straßenverkehr, Beleidigung und Körperverletzung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

09.11.2017
Das nennt man Adrenalin nicht Testosteron!
Permalink
Das könnte Sie auch interessieren