Newsticker
UN-Generalsekretär Guterres trifft am Donnerstag Selenskyj und Erdogan
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Sanierung: Bürgerengagements für das Herkomer-Anwesen

Sanierung
10.01.2013

Bürgerengagements für das Herkomer-Anwesen

Ein gangbarer Weg zum Erhalt des Herkomer-Anwesens scheint die Bürgerbeteiligung über Spenden zu sein, von denen erste bereits eingegangen sind.
Foto: Thorsten Jordan

Bislang 121000 Euro an Spenden für den historischen Gebäudekomplex zugesagt. Patronatskomitee soll gegründet werden

Landsberg Den Landsbergern liegt offenbar sehr viel am Erhalt des Herkomer-Anwesens in der Von-Kühlmann-Straße. So scheinen zugesagte Spenden in Höhe von bisher 121000 Euro eine Sanierung des mittlerweile maroden und seit April geschlossenen Gebäudeensembles in greifbare Nähe zu rücken. Nach einem im Finanzausschuss vorgestellten Sanierungskonzept bleibt so noch eine Summe von rund 105000 Euro zur Finanzierung offen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.