Newsticker
Ukraine meldet schwere russische Raketenangriffe im Osten
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Schwifting: Bald darf sie in Schwifting mit der Feuerwehr zu Einsätzen

Schwifting
30.09.2021

Bald darf sie in Schwifting mit der Feuerwehr zu Einsätzen

Ulrike Beschorner aus Schwifting ist 54 Jahre alt und lässt sich gerade zur aktiven Feuerwehrfrau ausbilden. Sie ist bereits als Sanitäterin fürs BRK bei Veranstaltungen im Einsatz.
Foto: Thorsten Jordan

Plus Ulrike Beschorner hat sich einen Traum erfüllt. Erst mit über 50 Jahren fasst sie den Mut, bei der Feuerwehr um Aufnahme nachzufragen.

Schwifting „Wenn ich noch jünger wäre, dann ginge ich zur Feuerwehr“, dachte sich Ulrike Beschorner während der vergangenen Jahre immer wieder. Es sei ihr großer Traum gewesen, all die Techniken zu erlernen, um Menschen in schwierigen Situationen zu helfen, oder deren Hab und Gut retten zu können. Die 54-jährige Quereinsteigerin hat viele Berührungspunkte zur Feuerwehr über die Jahrzehnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.