Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Tagung: Sie wollen Kindern in Flüchtlingslagern helfen

Tagung
20.02.2017

Sie wollen Kindern in Flüchtlingslagern helfen

Wolfgang Hauck (Zweiter von rechts) und seine Mitstreiter beim Kulturprojekt „Social Circus“ vor Bildern, die derzeit im Landratsamt zu sehen sind.
Foto: löbh

Vertreter verschiedener internationaler Projekte trafen sich in Landsberg, um ihre Erfahrungen zu bündeln

„Wir wollen unsere Aktivitäten zusammenbringen und ein gemeinsames Paket schnüren, um damit Gelder generieren zu können für größere Projekte.“ Das ist, wie Wolfgang Hauck („Die Stelzer“) im Sitzungssaal des Landratsamtes sagte, einer der Gründe für das erstmalige Treffen von Kulturschaffenden, die zum Teil schon seit Jahren unter dem Aspekt „Social Circus“ Projekte mit Kindern in Flüchtlingslagern des Nahen Ostens machen. Jeder Euro, der jetzt dafür ausgegeben werde, spare später viele Euros, die Behandlungen traumatisierter Jugendlicher kosten würden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.