1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Von Traktorpulling bis Zeltparty: In Obermeitingen wird vier Tage groß gefeiert

Obermeitingen

18.06.2019

Von Traktorpulling bis Zeltparty: In Obermeitingen wird vier Tage groß gefeiert

Copy%20of%20BV%20Obermeitingen-7488.tif
2 Bilder
In Obermeitingen steht ab Mittwoch alles im Zeichen des Burschenvereins. Er feiert sein 50-jähriges Bestehen mit einem großen Fest.
Bild: Julian Leitenstorfer

Der Burschenverein Obermeitingen feiert ab Mittwoch sein 50-jähriges Bestehen. Die Organisatoren erwarten Tausende Besucher. Was bis Sonntag alles geboten ist.

Noch schwitzen und werkeln die Mitglieder des Burschenvereins Obermeitingen fleißig beim Aufbau und Herrichten des Festzeltes. Von Mittwochabend an wird dann das 50-jährige Bestehen des Vereins bis Sonntag gefeiert, wobei die Mitglieder selbst dazu nur bedingt Zeit haben werden, weil sie beispielsweise Getränke an die Gäste ausschenken. Laut dem Vereinsvorsitzenden Alexander Rid sind rund 200 Unterstützer im Einsatz. Den Bieranstich übernimmt ein Gründungsmitglied des Vereins.

Ein bekannter Comedian sollte kommen

Ins bestuhlte Festzelt passen 1000 Besucher. Für die Party am Samstag sind dann 1500 Gäste zugelassen und für den Festsonntag, wenn unter anderem die Fahnenabordnungen der Vereine einziehen und der Mittelgang frei bleibt, sind es 800 Plätze. Überraschend ist beim Blick auf das Programm, dass am Freitagabend nichts stattfindet. „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Menschen Freitagabend nicht mehr so oft weggehen wie früher. Wir hatten deswegen vor, den Kabarettisten Kaya Yanar zu holen. Es gab Gespräche, aber noch keinen unterschriebenen Vertrag und dann kam die Absage, weil er keine Auftritte im Sommer macht. Wir haben uns dann entschlossen, aus Kostengründen am Freitag gar nichts zu machen“, so Rid.

Eine Absage kassierte der Verein auch beim Landkreis Landsberg. Gerne hätten die Organisatoren den Seniorentag des Kreises ins Rahmenprogramm eingebunden. Dies sei aber abgelehnt worden, weil dieser erst vor drei Jahren beim damaligen Bezirksmusikfest in Obermeitingen stattgefunden habe.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Spielt beim Traktorpulling das Wetter mit?

Geboten ist beim Festwochenende dennoch wieder einiges. Zum Traktorpulling am Donnerstag (Fronleichnam) werden wieder Tausende Besucher erwartet. Bei der vergangenen Auflage waren laut Rid über den Tag verteilt, rund 4000 Besucher in Obermeitingen, um sich die Bulldogs anzustehen. Der Vereinsvorsitzende rechnet damit, dass mehr als 100 Teilnehmer bei der Veranstaltung an den Start gehen werden. Es haben sich auch fünf Teilnehmer aus Erding angemeldet, berichtet er. Mit etwas Sorge blickt er auf den Wetterbericht an Fronleichnam. Es ist Regen angekündigt. „Derzeit verschiebt sich die Voraussage ja immer wieder, vielleicht haben wir Glück.“

Voll war das Festzelt in der Vergangenheit auch stets bei den Beachpartys. Der Vereinsvorsitzende ist zuversichtlich, dass es auch diesmal wieder der Fall sein wird. DJ El Mar komme beim Publikum immer gut an, so Rid. Und auch für den Nachwuchs ist etwas geboten. Ein Schausteller wird unter anderem mit einem Kinderkarussell vor Ort sein.

Verheiratete Männer dürfen nicht im Vorstand aktiv sein

Das Festwochenende sei auch wichtig für den Zusammenhalt unter den Mitgliedern, betont Alexander Rid. Bei der Realisierung werden jede helfende Hand benötigt und die Gruppe wachse dadurch zusammen. Der Burschenverein Obermeitingen hat aktuell etwa 180 Mitglieder, darunter auch weibliche, die beim Aufbau mit anpacken. „Der Verein hat sich geöffnet. In den Vorstand dürfen die Frauen aber nicht, ebenso wenig wie verheiratete Männer.“ Ab dem 16. Lebensjahr kann man Mitglied werden. Auch einige Gründungsmitglieder gehören dem Verein noch an.

Durchatmen könne er wohl erst am Sonntag, sagt Alexander Rid. „Mit dem mehrtägigen Fest sind sehr hohe Fixkosten verbunden und erst dann ist klar, ob es finanziell passt.“

Alle Veranstaltungen im Überblick:

  • Mittwoch Nach dem Bieranstich um 19 Uhr spielt ab 21 Uhr die Formation „Frontal-PartyPur“ einen Mix aus Alpenrock, Schlagern und Partyhits bis hin zu Rock-Klassikern und aktuellen Charthits.
  • Donnerstag An Fronleichnam steht ab 10 Uhr wieder das Traktorpulling an. Traktoren und Kettenfahrzeuge aller Art treten in verschiedenen Gewichtsklassen auf einer Strecke von 100 Metern gegeneinander an. Zu sehen sein werden an dem Tag auch wieder zahlreiche Oldtimer. Oldtimerbesitzer, die mit ihren Fahrzeugen das Festgelände in Obermeitingen ansteuern, erhalten freien Eintritt und einen Getränkegutschein.
  • Samstag Der Nürnberger DJ El Mar spielt bei der Baywatchparty ab 21 Uhr. Er sorgte in der Vergangenheit bereits bei diversen Beachpartys in Obermeitingen für Stimmung.
  • Sonntag Der letzte Tag der Feierlichkeiten beginnt um 9 Uhr mit dem Empfang der Vereine und einem Frühschoppen. Ab 10.30 Uhr findet im Festzelt ein Gottesdienst statt. Anschließend spielt die „S.O.S. Partyband“ auf. Um 14 Uhr findet dann zum Abschluss große der Fahneneinzug statt.
Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren