Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Cheerleading: Erfolgreicher Saisonabschluss für die Landsberg Starlights

Cheerleading
26.05.2024

Erfolgreicher Saisonabschluss für die Landsberg Starlights

Das Team Starforce der Landsberg Starlights feierte seine Meisterschafts-Premiere.
Foto: Tom Lorenz

Für die Cheerleader der Landsberg Starlights stehen die letzten Meisterschaften in dieser Saison an. Die Planungen für die nächste laufen auf Hochtouren.

Mit der Teilnahme an zwei Meisterschaften endete die Saison für die Cheerleader der Landsberg Starlights. Dabei feierte ein Team seine Meisterschafts-Premiere - das andere schaffte trotz einer Verletzung noch den Sprung aufs Siegertreppchen. Und es laufen schon die Planungen für die neue Saison. 

Vor Kurzem nahm das Team Starforce der Landsberg Starlights zum ersten Mal an einer Meisterschaft teil und startete bei der Stage Meisterschaft des CCVD in Neu-Ulm. Anders als bei klassischen Wettbewerben im Cheerleading, geht es bei dieser Veranstaltung nicht um Platzierungen. Stattdessen treten die Teams ohne direkte Konkurrenz an und erhalten basierend auf ihrer Punktzahl einen Bronze-, Silber- oder Goldstatus. Für das relativ neue Team Starforce war es eine besondere Herausforderung, entsprechend groß war die Aufregung. Das Hauptziel war es, ein sauberes Programm zu präsentieren und den Ablauf einer solchen Veranstaltung kennenzulernen.

Für das Team der Landsberg Starlights zahlt sich das Training aus

Die Vorbereitung zahlte sich aus. Stolz und mit strahlenden Gesichtern verließen die Mitglieder die Matte. Am Ende des Tages wurde das Team für ihre Leistung mit dem Silberstatus ausgezeichnet. Bei den Starforce haben alle Interessierten ab 16 Jahren die Möglichkeit, diesen spannenden Sport kennenzulernen. Gerade vor Beginn der neuen Saison ist es eine gute Möglichkeit, in diesen Sport zu starten. Interessenten finden auf der Homepage der Starlights alle wichtigen Infos. 

Die Landsberg Starlights haben eine bisher erfolgreiche Saison auf der Verband-unabhängigen ECC-Meisterschaft im Movie Park Bottrop abgeschlossen. Mit hohen Erwartungen und dem Ziel, an beiden Wettkampftagen ihr Bestes zu geben, traten sie zur letzten Meisterschaft der Saison an. Am ersten Tag zeigten die Starlights eine solide Leistung. Trotz kleiner Fehler in ihrer Routine überzeugten sie die Jury und sicherten sich die Qualifikation für die Finals am zweiten Tag. 

Eine Verletzung bremst die Starlights kurz aus

Der zweite Wettkampftag war turbulenter als erwartet. Während ihrer Routine kam es zu einer Verletzung, die einen vorzeitigen Abbruch des Auftritts erforderte. Doch das Team ließ sich nicht unterkriegen. Nach einer kurzen Erholungspause bekamen die Starlights die Möglichkeit, erneut anzutreten. Diese Chance nutzten sie eindrucksvoll: Mit einer fehlerfreien Performance brachten sie die Halle zum Beben und zeigten ihr ganzes Können. Am Ende wurden die Starlights für ihren Einsatz und ihren Kampfgeist mit dem zweiten Platz belohnt. Mit Stolz und Freude konnten sie ihre erfolgreiche Saison abschließen und blicken nun motiviert auf die kommenden Herausforderungen. (AZ) 

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.