Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Eishockey: Eishockey: Wie das Präsidium des HC Landsberg auf das Debakel reagiert

Eishockey
18.01.2021

Eishockey: Wie das Präsidium des HC Landsberg auf das Debakel reagiert

Hängende Köpfe beim HC Landsberg: In den vergangenen drei Spielen kassierten die Riverkings teils derbe Niederlagen. Im HCL-Präsidium bereitet die Situation auch Kopfzerbrechen.
Foto: Julian Leitenstorfer

Plus Der Oberliga-Aufsteiger geht in Rosenheim mit 0:10 unter. Das beschäftigt auch den Landsberger Vereinsvorstand. Die Suche nach Verstärkung ist wegen der Corona-Pandemie sehr schwierig.

Die 0:10-Niederlage der Landsberg Riverkings in Rosenheim war der Negativ-Höhepunkt für den Aufsteiger in die Eishockey-Oberliga bislang. Welche Konsequenzen die Vereinsführung aus der Niederlagenserie zieht und was für die nächsten Wochen geplant ist – darüber sprach das Landsberger Tagblatt mit den HCL-Verantwortlichen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.