Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber

Freischütz

16.04.2015

Als Preis gab es Eier

Geltendorf hat eingeladen

Zum 8. Ostereierschießen hatte der Verein Freischütz Geltendorf ins Schützenheim eingeladen. Dabei konnten alle Mitglieder, Kinder, Jugendliche, deren Eltern und alle Interessierten bei Kaffee und Kuchen ihr Glück beim Schießen probieren. Es durfte mit dem Luftgewehr, freistehend und aufgelegt sowie mit der Luftpistole geschossen werden. Für die Kinder stand extra ein Lichtgewehr zur Verfügung.

Insgesamt nahmen 83 Schützen teil, davon waren 16 „Lichtgewehrkinder“ dabei. Es gab heuer wieder schöne Preise zu gewinnen. Die Palette ging von bunten Ostereiern, Überraschungseiern für die Kinder bis hin zu Osterleckereien, -spielsachen und -dekos.

Schützenmeisterin Petra Seidelmann überreichte jedem Gewinner persönlich die gewonnenen Preise, sie bedankte sich zum Ende der Veranstaltung bei allen Besuchern und Mitgliedern für die rege Teilnahme. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren