Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Apfeltrach: Wenn beim Leonhardiritt 200 Hufe klappern

Apfeltrach
10.11.2019

Wenn beim Leonhardiritt 200 Hufe klappern

Ein Segen für Groß und Klein – so kann es unfallfrei ins Jahr bis zum Leonhardiritt 2020 gehen!
2 Bilder
Ein Segen für Groß und Klein – so kann es unfallfrei ins Jahr bis zum Leonhardiritt 2020 gehen!
Foto: iss

In Apfeltrach hat der beliebte Leonhardiritt Tradition - und neben zahlreichen Reitern, Kutschern, Pferden und Ponys kamen sogar weitere Vierbeiner mit.

Hoch zu Ross auf den Spuren des Patrons der Pferde: Für die Gemeinde Apfeltrach ist der Leonhardiritt nach Allerheiligen und Allerseelen ein weiterer festlicher Höhepunkt im Bauernjahr. Mit Blasmusik, Weihrauch und Glockengeläut wurde der Namenstag des einstigen Einsiedlerabtes gebührend gefeiert. Etwa 50 Rösser und Reiter pflegten am Samstagnachmittag den guten Draht zu dem Heiligen der Stalltiere.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren