Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bad Wörishofen: Fehlalarme: Wer in Bad Wörishofen nicht aufpasst, zahlt

Bad Wörishofen
26.10.2020

Fehlalarme: Wer in Bad Wörishofen nicht aufpasst, zahlt

Wenn die Feuerwehr Bad Wörishofen anrückt, ist nicht immer ein Feuer oder ein Unfall der Grund. Nachlässigkeiten beim Betrieb von Brandmeldeanlagen sorgen für zahlreiche Fehlalarme im Jahr. Das Problem wird immer größer.
Foto: Eichler/Feuerwehr

Plus Dass Brandmeldeanlagen aus Nachlässigkeit der Betreiber Einsätze auslösen, wird für die Feuerwehr Bad Wörishofen zu einem immer größeren Problem. Die Ersten mussten nun zahlen.

Größere Einsatzfahrten der Feuerwehr sind in Bad Wörishofen nichts Ungewöhnliches. Doch nicht immer brennt es oder hat sich ein Unfall ereignet. Fehlalarme durch Brandmeldeanlagen sind für die Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen ein immer größer werdendes Problem. Deshalb muss zwischenzeitlich der Eigentümer zahlen, wen etwa die hauseigene Brandmeldeanlage aus Nachlässigkeit einen Feuerwehreinsatz ausgelöst hat. Alleine für das laufende Jahr hat die Stadt Bad Wörishofen bereits 17 solcher Kostenbescheide verschickt, wie das Ordnungsamt auf Nachfrage mitteilt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.