Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bad Wörishofen: Neuer Einwohnerrekord in Bad Wörishofen

Bad Wörishofen
13.01.2020

Neuer Einwohnerrekord in Bad Wörishofen

Die Kernstadt von Bad Wörishofen verzeichnet einen neuen Einwohnerrekord.
Foto: Ulrich Wagner

Der Zulauf nach Bad Wörishofen hält an. Erstmals knackt die Stadt die Marke von 17.000 Bürgern. In der Statistik ist das nicht der einzige Höchstwert.

Die größte Stadt des Landkreises Unterallgäu wächst weiter. Bad Wörishofen hat nach Angaben des Rathauses mittlerweile die Marke von 17.000 Einwohnern klar durchbrochen. Zum 31. Dezember 2019 waren es demnach genau 17.314 Einwohner, nach 16.921 ein Jahr zuvor. Dabei bleibt die Kneippstadt eine Stadt der Singles. 6148 Bewohner sind ledig, 1583 verwitwet und 1641 geschieden, insgesamt 9372 Menschen. Verheiratet sind dagegen 7802.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.