Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bad Wörishofen/Pforzen: 21-Jähriger mit Waffe bedroht und ausgeraubt

Bad Wörishofen/Pforzen
04.11.2019

21-Jähriger mit Waffe bedroht und ausgeraubt

Symbolfoto
Foto: Julian Leitenstorfer Photographie

Zeugen sucht die Kriminalpolizei, um einen Raubüberfall auf einen Autofahrer auf offener Straße zwischen Bad Wörishofen und Pforzen aufklären zu können.

Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, ereignete sich die Tat bereits am Donnerstag, 31. Oktober, gegen 8.15 Uhr auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Pforzen. Ein 21-jähriger Autofahrer wurde laut Polizei von drei Unbekannten überfallen und beraubt. Die Insassen eines dunklen Autos haben demnach den 21-Jährigen kurz nach Bad Wörishofen durch massives Betätigen der „Lichthupe“ zum Anhalten gebracht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.