Newsticker
Gesamtzahl der gemeldeten Corona-Toten in Deutschland liegt nun über 50.000
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Bauherren in Bad Wörishofen müssen Punkte sammeln

Bad Wörishofen

02.12.2020

Bauherren in Bad Wörishofen müssen Punkte sammeln

Wer in Bad Wörishofen ein Haus auf einst städtischem Grund bauen will, muss künftig Punkte sammeln (Symbolbild).
Bild: Stoll

Plus Wer Baugrund von der Stadt Bad Wörishofen kaufen will, muss sich an die Richtlinie für die Vergabe städtischer Wohnbaugrundstücke halten. Die gilt zwar schon seit Juli, wurde aber erst jetzt veröffentlicht.

Wer bekommt in der Kneippstadt einen Bauplatz von der Stadt? Die Stadt Bad Wörishofen hat sich deshalb für einen Kriterienkatalog entschieden, der Einheimischen wie Auswärtigen die Möglichkeit gibt, einen Bauplatz der Stadt zu erwerben. Diese „Richtlinie der Stadt Bad Wörishofen für die Vergabe städtischer Wohnbaugrundstücke“ ist seit dem 23. Juli gültig, wie Bürgermeister Stefan Welzel auf Anfrage mitteilte.

Der Bedarf an Wohnraum in Bad Wörishofen wächst, Grundstücke sind aber rar

Der Bedarf an Wohnraum werde immer größer und Grundstücke sind rar. Vor dem Hintergrund der steigenden Grundstücks- und Immobilienpreise zielen Einheimischenmodelle darauf ab, den finanziell weniger begüterten Mitgliedern der örtlichen Bevölkerung, insbesondere jungen ortsansässigen Familien, den Erwerb angemessenen Wohnraums in ihrer Heimatgemeinde zu ermöglichen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die „Generation Fortschritt“ hatte zuletzt beantragt, das komplette Punktesystem der Richtlinie zu veröffentlichen. Bürgermeister Stefan Welzel hat daraufhin mit der gesamten Fraktion von Generation Fortschritt dazu ein Gespräch geführt. Nach Rücksprache mit seinen Stellvertretern Daniel Pflügl und Michaela Bahle-Schmid hat Welzel dann von Amts wegen die Richtlinie bekannt gegeben.

In der vom Stadtrat verabschiedeten Richtlinie ist festgelegt, dass Antragsteller für einen Bauplatz der Stadt Bad Wörishofen ein oder zwei volljährige Personen sein können. Juristische Personen sind nicht antragsberechtigt. Bewertet werden der einzelne bzw. die beiden Antragsteller. Voraussetzung für die Bewertung beider Antragsteller ist, dass beide im Kaufvertrag als Erwerber eingetragen werden.

Die "Generation Fortschritt" machte Druck

Die Punktevergabe erfolgt nach sozialen Kriterien und dem Ortsbezug. Bei den sozialen Kriterien werden das Alter der Antragsteller, im Haushalt lebende Kinder und Schwerbehinderung bzw. Pflegegrad gewertet.

Bei den Kriterien des Ortsbezugs werden die Zeiten, in denen die Antragsteller mit Hauptwohnsitz in Bad Wörishofen gemeldet waren, sowie Beschäftigungszeiten und soziales Engagement in Bad Wörishofen berücksichtigt. Für soziale Kriterien sowie für Ortsbezug können jeweils maximal 60 Punkte erreicht werden. Für Immobilienbesitz der Antragsteller werden entsprechend Punkte abgezogen. Interessenten an einem Bauplatz der Stadt Bad Wörishofen können sich jederzeit bei der Bauverwaltung registrieren lassen . Sie werden dann über zukünftige Baugebiete und Bewerbungsmöglichkeiten per E-Mail informiert. Während einer für jedes Baugebiet neu festzusetzenden Bewerbungsfrist können sich Interessenten mit dem offiziellen Formular, das rechtzeitig auf der Homepage des Rathauses Bad Wörishofen veröffentlicht werden wird, bewerben.

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren