Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bedernau: Warum die Naturtherme Bedernau vorzeitig schließt

Bedernau
19.09.2020

Warum die Naturtherme Bedernau vorzeitig schließt

Rund 2500 Badegäste verzeichnete in dieser kurzen Saison die Naturtherme Bedernau. Bademeister Alexander Günter (von rechts), Bürgermeister Jürgen Tempel, Thermenchefin Irmgard Nitsche und stellvertretend für das gesamte Thermalteam Martha Heiler freuten sich, den Gästen das idyllische Erholungsbad trotz Einschränkungen anbieten zu können.
Foto: Sabine Adelwarth

Plus Das Bad in Bedernau schließt für die diesjährige Saison. Die Entscheidung hat mit Corona zu tun.

Insgesamt 50 Tage war die Naturtherme Bedernau für die Gäste in diesem Jahr geöffnet. Doch das Ende der sommerlichen Temperaturen bedeutet nun auch das vorzeitige Saisonende und so wird das Heilbad an diesem Sonntag, 20. September, die Türen schließen. Bürgermeister Jürgen Tempel bedauert die vorzeitige Schließung, doch bleibe ihm keine andere Wahl, sagt er.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.