Newsticker
Explosion in Munitionsdepot auf der Krim: Russland spricht von "Sabotageakt"
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bedernau: Wie kommt schwarzer Sand auf die Straße?

Bedernau
24.10.2019

Wie kommt schwarzer Sand auf die Straße?

Größere Mengen Sand in einer Kurve wurden einem 20-jährigen Autofahrer in Bedernau zum Verhängnis.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Einem 20-Jährigen ist am Mittwochabend in Bedernau Sand zum Verhängnis geworden, der in einer Kurve lag.

Ein 20-jähriger Unterallgäuer war am Mittwochabend in Bedernau unterwegs, als er in einer Linkskurve der Straße Kirchberg von der Fahrbahn abkam. Grund war laut Polizei schwarzer Sand, der dort in größerer Menge auf der Fahrbahn lag. Bei dem Unfall entstand Sachschaden am Auto von 2000 Euro. Die Fahrbahn musste gereinigt, der Sand beseitigt werden. Die Polizei Mindelheim bittet um Zeugenhinweise zum Verursacher am Kirchberg: Wer kann Angaben zu dem schwarzen Sand machen? Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizei Mindelheim entgegen, Tel. 08261/76850. (mz)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.