Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Buchloe: Neues von den „Maden“ im Mittagessen

Buchloe
29.01.2021

Neues von den „Maden“ im Mittagessen

In seinem bestellten Essen entdeckte ein junger Buchloer vermeintliche "Maden" zwischen frittierten Kartoffeln.
Foto: privat

Plus Eine überraschende Wendung hat der vermeintliche Ekelfund eines 17-jährigen Buchloers in seinem Essen genommen.

Schnell der Appetit vergangen ist dem 17-jährigen Schüler Max aus Buchloe, als er wie berichtet am vergangenen Sonntag in seinem Mittagessen vom Lieferservice etwas entdeckte, das er für Maden hielt. Auch die Polizisten glaubten, dass es sich bei dieser "Beilage" um Maden handelte. Jetzt musste sich die Polizei korrigieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.