Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Der Pfarrhof in Unteregg: Ein Geschenk für alle

Der Pfarrhof in Unteregg
27.05.2016

Ein Geschenk für alle

Die Kirche hat den Pfarrhof in Unteregg zur großen Freude von Bürgermeisterin Marlene Preißinger der Gemeinde überlassen. Die will das 1780 errichtete Haus sanieren und unter anderem einen Sitzungssaal für den Gemeinderat und die Vereine im Ort einrichten.
Foto: Baumberger

Die Kirche hat der Gemeinde Unteregg den ehemaligen Pfarrhof überlassen. Die hat dafür schon Pläne

Für Bürgermeisterin Marlene Preißinger war es Liebe auf den zweiten Blick: Vor einigen Jahren noch sah sie in dem ehemaligen Pfarrhof neben der Kirche in Unteregg wenig mehr als „eine alte Hütte“. Heute spricht sie voller Begeisterung von dem 1780 erbauten Haus und ist Gott froh, dass die Kirche es der Gemeinde nun einfach überlassen hat. Einzige Bedingung: Auch künftig soll die Kirche darin einen Platz haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.