Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Dirlewang: Vorfreude aufs Dorfgemeinschaftshaus in Dirlewang

Dirlewang
19.06.2019

Vorfreude aufs Dorfgemeinschaftshaus in Dirlewang

Das Förderprojekt „Innen statt Außen“ sieht für das neue Dorfgemeinschaftshaus und für den Abbruch des nebenstehenden Bungalows insgesamt 742.000 Euro vor.
2 Bilder
Das Förderprojekt „Innen statt Außen“ sieht für das neue Dorfgemeinschaftshaus und für den Abbruch des nebenstehenden Bungalows insgesamt 742.000 Euro vor.

Die Freude in Dirlewang ist groß, denn das geplante Dorfgemeinschaftshaus wird großzügig gefördert.

Die Kosten, die auf die Marktgemeinde beim Umbau des alten Polizeigebäudes zum schmucken Dorfgemeinschaftshaus zukommen werden, sind beträchtlich. Etwa 1,2 Millionen Euro werden für das Projekt veranschlagt und bei dieser Summe freute sich die Marktgemeinde Dirlewang besonders über großzügige Förderung. Christian Kreye, Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung in Schwaben war zusammen mit Franz Josef Pschierer ins Rathaus gekommen, um bei einer kleinen Feierstunde die Fördersumme von 742.000 Euro bekannt zu geben. Damit sind die förderfähigen Kosten von rund 928.000 Euro zu 80 Prozent abgedeckt und die Freude über die positive Nachricht war groß.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.