1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. E-Bike gestohlen: Verfolgungsjagd auf dem Fahrrad

Mindelheim

09.11.2018

E-Bike gestohlen: Verfolgungsjagd auf dem Fahrrad

Eine Verfolgungsjagd per E-Bike hat sich am Donnerstagabend in Mindelheim ereignet. Der Inhaber eines Fahrradladens hat den unbekannten Dieb mit einem E-Bike verfolgt (Symbolbild).
Bild: Rainer Jensen, dpa

Ein Fahrraddieb in Mindelheim hatte nicht mit dem Inhaber des Radladens gerechnet. Denn der verfolgte den Dieb sogleich per E-Bike - und wurde am Ende verletzt.

Eine Verfolgungsjagd auf dem Fahrrad hat am Donnerstagabend in Mindelheim stattgefunden. Ein bislang unbekannter Täter bekundete gegen 17.15 Uhr in einem Fahrradgeschäft in der Landsberger Straße Interesse an einem hochwertigen E-Bike. Der Mann machte mit dem Rad eine Probefahrt im Hof. Dem Geschäftsinhaber kam der Unbekannte seltsam vor und er schaute nach ihm, schildert die Polizei.

Dem Inhaber des Mindelheimer Fahrradgeschäfts kam der Mann schon komisch vor

Sein Gefühl hat ihn offenbar nicht getäuscht, denn laut Polizeiangaben fuhr der Mann schnell mit dem E-Bike vom Firmenhof in Richtung Gabelsberger Straße davon. Der Inhaber folgte ihm mit einem anderen E-Bike – und holte den flüchtenden Dieb ein. Er schrie den Dieb an, da geriet der Unbekannte gegen den Randstein und stürzte, heißt es im Pressebericht. Der Geschäftsinhaber stürzte ebenfalls und brach sich dabei einen Finger. Der Dieb konnte ohne das E-Bike zu Fuß weiter flüchten. Das Rad im Wert von 5500 Euro wurde beim Sturz jedoch stark beschädigt.

Die Mindelheimer Polizei sucht den Mann

Eine anschließende Fahndung verlief erfolglos. Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 1,90 Meter groß, circa 30 Jahre alt, schlank. Er trug einen grünen Parka und eine schwarze Wollmütze mit Schild. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mindelheim, Telefon 08261/76850 oder E-Mail an pp-sws.mindelheim.pi@polizei.bayern.de.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20maristenverkehr(1).tif
Mindelheim

Der leidige Verkehr rund ums Maristenkolleg

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen