Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Ein Hoch auf die Feuerwehr

25.07.2020

Ein Hoch auf die Feuerwehr

Stadtrat würdigt die Kommandanten

Gewählt wurden die beiden neuen Kommandanten der Feuerwehr Mindelheim bereits Anfang Juli im Kreis ihrer Kameraden. Weil die Feuerwehrkommandanten und ihre Stellvertreter nicht nur ehrenamtlich tätige Feuerwehrleute sind, sondern nach dem Bayerischen Feuerwehrgesetz Bedienstete der Stadt Mindelheim, musste der Stadtrat die beiden Personalien Robert Draeger und Christoph Hohenleitner bestätigen.

Das lief sehr zwanglos ab. Draeger sagte kurz, vor zwei Jahren sei er ja schon mal im Stadtrat gewesen – damals noch als stellvertretender Kommandant. Die kommenden sechs Jahre werden Draeger und Hohenleitner nun die Geschicke der Mindelheimer Feuerwehr mit ihren 120 Aktiven leiten. Bürgermeister Stephan Winter nutzte die Formalie und würdigte die Leistung der Feuerwehrkameraden. Es vergehe keine Woche und oft kein Tag, an dem nicht die Feuerwehr ausrücken muss. Er wünschte den beiden Kommandanten ein glückliches Händchen und „kommt immer gut und gesund zurück“. Die Neuwahl war notwendig geworden, weil der bisherige Kommandant Felix Jäckle nicht mehr kandidiert hat. (jsto)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren