Newsticker
Schule und Corona: Bayern verschiebt alle Abschlussprüfungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Ein Jungstorch aus dem Nest auf dem Türkheimer Rathaus ist tot

Türkheim

25.05.2020

Ein Jungstorch aus dem Nest auf dem Türkheimer Rathaus ist tot

Wie schade! Aufmerksame Storchenfreunde in Türkheim hatten es heute früh schon bemerkt: Eines der vier Storchenkinder aus dem Nest auf dem Türkheimer Rathaus ist tot.

Vermutlich hat der Jungstorch das nasskalte Wetter der vergangenen Tage nicht überlebt und wurde von den Storcheneltern am Montagfrüh aus dem Nest entfernt. Das Storchenpaar nutzt seit gut zehn Jahren die Nisthilfe auf dem Rathausdach, das „Gerüst“ und die Storchenkamera wurden in Zusammenarbeit mit einem Projektseminar „Den Störchen in das Nest geschaut“ des Türkheimer Gymnasiums und der Marktgemeinde installiert. Wer selbst nachschauen will, kann dies auf der Homepage der Marktgemeinde Türkheim unter tuerkheim.de tun.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren