Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Einbrecher stiehlt  in Bad Wörishofen Tresor aus Schlafzimmer

Bad Wörishofen

06.10.2020

Einbrecher stiehlt  in Bad Wörishofen Tresor aus Schlafzimmer

Ein Einbrecher konnte in Bad Wörishofen ein gekipptes Fenster öffnen und in eine Wohnung eindringen.
Bild: Alexander Kaya/Symbolfoto

Der Unbekannte drang in Bad Wörishofen in eine Wohnung ein. Dann allerdings war plötzlich Endstation.

In Bad Wörishofen wurde eingebrochen. Ein Unbekannter drang am Montagabend in eine Erdgeschosswohnung an der Viktoriastraße ein. Allerdings ging es plötzlich nicht mehr weiter.

Die Polizei geht davon aus, dass sich der Einbruch zwischen 1820 und 21.30 Uhr ereignete. Der Einbrecher gelangte ins Schlafzimmer der Wohnung. Weil die folgende Zimmertür zugesperrt war, konnte er die weiteren Räume nicht erreichen.

In dem Tresor in Bad Wörishofen lagerte Schmuck

Im Schlafzimmer wurde der Einbrecher aber fündig. Er stahl Bargeld und einen Möbeltresor, in welchem Schmuck aufbewahrt wurde. Wie hoch der Beuteschaden ist, werde derzeit noch ermittelt, teilte die Polizei mit. Klar scheint, wie der Unbekannte in die Wohnung gelangte: über ein gekipptes Fenster.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08331/100-0. (mz)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren