Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Ettringen: War eine achtlos weggeworfene Zigarette die Ursache für den Brand in Ettringen?

Ettringen
08.09.2020

War eine achtlos weggeworfene Zigarette die Ursache für den Brand in Ettringen?

Dem schnellen Eingreifen der Ettringer Feuerwehr ist es zu verdanken, dass ein Einfamilienhaus in der Wertachstraße in Ettringen am späten Montagabend gegen 21.15 Uhr von schlimmeren Schäden verschont blieb.

Ein Holzstapel hatte aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die Polizei Bad Wörishofen kann nicht ausschließen, dass eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe das Feuer ausgelöst hat. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen des Feuers auf das nahe Wohnhaus, dennoch wurde dessen Außenfassade leicht beschädigt. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.