Newsticker
Spahn will Priorisierung für AstraZeneca sofort aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Kommentar: AOK schließt: Verlust für die Gesundheitsstadt Bad Wörishofen

Kommentar
21.08.2019

AOK schließt: Verlust für die Gesundheitsstadt Bad Wörishofen

Über den Werbeslogan der AOK auf diesem Schild dürften die Kunden weniger erfreut sein.
2 Bilder
Über den Werbeslogan der AOK auf diesem Schild dürften die Kunden weniger erfreut sein.
Foto: Alf Geiger

Die AOK schließt ihre Filiale in Bad Wörishofen. Zahlen dazu nennt die Krankenkasse nicht.

Die Schließung der AOK-Geschäftsstelle in Bad Wörishofen ist ein herber Schlag für die Stadt und ihr Image als Gesundheitsstandort. Die AOK – die sich immerhin über gut die Hälfte aller gesetzlich Versicherten in der Region als Kunden freuen darf – wird für die Entscheidung gute, wirtschaftliche Gründe haben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren