1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Langfinger im Kneipp-Hotel

Bad Wörishofen

15.05.2019

Langfinger im Kneipp-Hotel

Um ins Haus zu kommen, bricht der Täter die Tür zum Wintergarten auf.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Keine schönen Erinnerungen nimmt ein Kurgast mit nach Hause: Während die Frau frühstückte, drang ein Dieb in ihr Hotelzimmer ein.

Eine böse Überraschung erlebte eine Frau, als sie am Samstag nach dem Frühstück in einem Kneipphotel in ihr Hotelzimmer zurück kehrte: Die Tür zu ihrem Zimmer stand sperrangelweit offen. Erst hatte die Frau noch gehofft, dass nur die Putzfrau vergessen hatte, die Tür zu schließen. Doch als sie ihr Zimmer genau kontrollierte stellte sie fest, dass ihr Handy, ein Bogen Briefmarken und Postkarten fehlten. Der Wert des Diebesgutes wird von der Polizei auf rund 115 Euro geschätzt.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_1721.tif
Bad Wörishofen

„Bella Italia“ mit Genuss und Kunsthandwerk

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden