Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. MZ-Top-Artikel 2020: „Schlammschlacht“ hinter den Kulissen des Masur-Implantatzentrums

MZ-Top-Artikel 2020
14.08.2020

„Schlammschlacht“ hinter den Kulissen des Masur-Implantatzentrums

Hinter den Kulissen des Masur-Implantatzentrums tobt derzeit eine „Schlammschlacht“ zwischen der neuen Geschäftsleitung und dem Unternehmensgründer und Namensgeber Dr. Ralf Masur. Die neuen Chefs haben Masur jetzt den Stuhl vor die Tür gesetzt, über die Gründe für die Trennung gehen die Meinungen weit auseinander.
Foto: alf

Plus Zwei Jahre nach dem Verkauf trennt sich die neue Geschäftsführung von Firmengründer Dr. Ralf Masur. Nicht nur die Vorgehensweise ist ungewöhnlich. Was der geschasste Zahnmediziner dazu sagt

Mit einem Paukenschlag ist die Zusammenarbeit von Dr. Rolf Masur mit den neuen Besitzern des nach ihm benannten „Masur-Implantatzentrums“ jetzt zu Ende gegangen: In einem Schreiben an Kunden und Ärztekollegen teilen Geschäftsführer Alexander Schlittmeier und Ärztlicher Leiter Jan Märkle von der „Dr. Masur MVZ GmbH“ jetzt mit, dass sich die Gesellschaft „mit sofortiger Wirkung von Herrn Dr. Ralf Masur getrennt hat“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.