Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mattsies: Burg Mattsies: Ein Schloss im Wartestand

Mattsies
20.10.2020

Burg Mattsies: Ein Schloss im Wartestand

Das historisch bedeutende Schloss Mattsies, das im ausgehenden Mittelalter gebaut wurde, ist in einem schlechten Zustand. Potenzielle Investoren haben das Projekt zuletzt nicht weiterverfolgt und auch ein Käufer fand sich nicht.
Foto: Johann Stoll

Plus Die Behörden können für die mittelalterliche Burg in Mattsies nur den weiteren Verfall verhindern. Eine zukunftsfähige Lösung steht nach wie vor aus.

Schloss Mattsies ist ein Baudenkmal von herausragendem Rang, und doch fristet die Anlage seit Jahrzehnten ein Schattendasein. Die große Bedeutung der mittelalterlichen Anlage beruht nach Einschätzung des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege sowohl auf seiner baulichen Qualität als auch auf der Tatsache, dass sich hier die gesamte Entwicklungsfolge vom mittelalterlichen Wehrturm bis zur Burgvilla des Späthistorismus anschaulich ablesen lässt. Der fortschreitende Verfall der Schlossanlage seit Jahrzehnten bereitet dem Landesamt ebenso große Sorge wie vielen heimatliebenden Unterallgäuern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.