Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mindelheim gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus: Am Montag werden Stolpersteine gesetzt

Mindelheim gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus
24.05.2015

Am Montag werden Stolpersteine gesetzt

Die Unterallgäuer Kreisstadt gedenkt der jüdischen Familie Liebschütz, erinnert aber auch an ein weiteres Opfer

Kaum waren die Nationalsozialisten im März 1933 an die Macht gekommen, setzte im ganzen sogenannten Dritten Reich eine Verhaftungswelle ein. In Mindelheim waren am Freitag, 10. März 1933 die beiden Kommunisten Hans Miller und Jakob Grünwald unter den ersten Opfern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.